Eltern-Kind-Gruppen

Was sind Eltern-Kind-Gruppen?
Welche Ziele verfolgt das Regensburger Eltern-Kind-Programm?

Eltern-Kind-Gruppen sind ein Bildungsangebot für Mütter und Väter mit Kindern bis zum Kindergarteneintritt:

    • Im gemeinsamen Spielen, Basteln, Singen etc. lernen Kinder, Kontakt untereinander aufzunehmen und soziales Verhalten einzuüben.
    • Mütter und Väter erhalten Anregungen für kindgerechte Beschäftigungen. Im Gruppengespräch können Mütter und Väter ihre Erfahrungen als Eltern, als Frauen/Männer austauschen, sich mit der eigenen Lebenssituation auseinander setzen oder sich über interessante Fragen (z.B. der Erziehung, der Ernährung, Gesundheit, Umwelt, der religiösen Erziehung etc.) informieren.

    Eigene Elternabende bieten dazu eine zusätzliche Gelegenheit. Schließlich erleichtern die regelmäßigen Gruppentreffen den Eltern das Knüpfen von Kontakten zu anderen Familien und das Hineinwachsen und Aktiv-Werden an ihrem Ort.


Wie läuft ein EKG ab?

Eine Maßnahme erstreckt sich in der Regel über einen Zeitraum von 1-2 Jahren. Sie umfasst:

  • Regelmäßige Gruppentreffen (1x pro Woche 2 Stunden)
  • Gesprächsabende für Eltern (etwa 1x im Vierteljahr)


Wer nimmt das in die Hand?

Die Maßnahme wird von einer Leiterin vorbereitet und durchgeführt, die für diese Aufgabe durch ein spezielles Fortbildungsangebot ausgebildet wird.
Pfarreien bzw. Eltern und Verbände, die an einer Eltern-Kind-Gruppe interessiert sind, wenden sich bitte an die Geschäftsstelle der
 
KEB Schwandorf
Tel. 0 94 31 / 22 68
info(at)keb-schwandorf.de
 
oder die KEB im Bistum Regensburg
Frau Elli Meyer, Tel. 0 94 02 / 94 77-12
ekg.keb(at)bistum-regensburg.de 

In nachstehenden Orten des Landkreises gibt es Eltern-Kind-Gruppen:

Bodenwöhr, Bruck, Burglengenfeld, Dürnsricht-Wolfring, Ettmannsdorf, Fischbach, Fronberg, Katzdorf, Klardorf-Büchelkühn, Leonberg, Maxhütte-Haidhof, Nabburg, Neukirchen-Balbini, Neunburg v.Wald, Nittenau, Pfreimd, Pirkensee, Rottendorf, Schmidgaden, Schwandorf, Schwarzenfeld, Steinberg, Teublitz, Thanstein, Wackersdorf


Weitere Informationen

erhalten Sie unter www.keb-regensburg.de, der Homepage der Katholischen Erwachsenenbildung in Regensburg.

Unsere Eltern-Kind-Gruppen:

Ein Angebot für junge Familien!
Start von zwei neuen Eltern- Kind- Gruppen in Nittenau!

Es starten wieder zwei neue Eltern-Kind Gruppen in Nittenau, unter der Leitung von Petra Höfler.
Angesprochen sind Mütter mit Ihren Kindern im Alter von ca. 6 Monaten bis ca. 15 Monaten.
Ab sofort Anmeldung möglich, um sich einen Platz zu sichern.
Das Gruppentreffen findet einmal in der Woche,
jeden Mittwoch von 8:45 bis 10:45 Uhr und
jeden Dienstag von 15:00 bis 17:00 Uhr
in der Fischbacher Str.45 in Nittenau statt.

In einem kindgerechten Raum, Kontakt aufnehmen mit Gleichgesinnte, mit Mütter die auch ihr erstes Kind bekommen haben
sowie Mütter mit Erfahrungen die mehr als ein Kind haben.
Raum und Zeit für Fragen rund ums Kind, Bewegungs-, Finger- und Kreisspiele sowie Bastelanregungen uvm.
Die Gruppenleiterin Petra Höfler bietet an:
Für die Kinder:
Bewegungs-, Finger- und Kreisspiele, Fein- und Grobmotorik, Sozialverhalten
Gemeinschaft in der Gruppe zu erleben, Feste des ganzen Jahreskreis miteinander zu feiern, Bastelanregungen, Spiele, Lieder in der Gruppe und für Zuhause.
Vorbereitung auf den Kindergarten, Bastelarbeiten mit verschiedenen Materialien, wir kleben, schneiden und kneten,....

Für die Mütter:
Kontakte zu knüpfen, Gespräche rund ums Kind: Entwicklung, Impfungen, Krankheiten, Ernährung, Phasen, Erziehung,...... einfach der Erfahrungsaustausch mit anderen Mütter, zu sehen wie sich das Kind im freiem Spiel in der Gruppe mit anderen Kindern Verhält und entwickelt um ein gutes Gefühl für den Kindergarten zu haben, da die Kinder in der Gruppe gleich alt sind kommen sie gemeinsam in der Kindergarten sowie auch gemeinsam in die Schule man hat immer Gemeinsamkeiten und Kontakt zu den anderen Müttern.

Mit Spiel und Spaß durchs ganze Jahr!
Dazu gehört: Schneeballschlacht im Gruppenraum, Fasching feiern und Spiele, Osternestsuche, Geburtstagsfeiern, Kasperletheater, im Sommer Ausflüge im Außenbereich, mit Kastanie und Blättern in den Herbst, Martinzug mit selbst gebastelten Laternen, Nikolaus besucht die Kinder der Eltern-Kind-Gruppe, Weihnachtsbaum schmücken sowie basteln im Advent,...

Schnupperstunde telefonisch vereinbaren um sich selbst ein Bild von der Eltern- Kind- Gruppe zu machen und den Ablauf einer Gruppenstunde mit zu erleben!
Für Anmeldungen und mehr Infos stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung, Gruppenleiterin Petra Höfler Tel. 09436/3346.

Datum: jeden Mittwoch von 8:45 bis 10:45 Uhr und jeden Dienstag von 15:00 bis 17:00 Uhr

Ort: Nittenau, Fischbacher Str.45, Nittenau

Referentin:

Petra Höfler

Datum jeden Mittwoch von 8:45 bis 10:45 Uhr und jeden Dienstag von 15:00 bis 17:00 Uhr
Ort Nittenau, Fischbacher Str.45, Nittenau
Anmeldung Gruppenleiterin Petra Höfler Tel. 09436/3346

Anmeldung: Gruppenleiterin Petra Höfler Tel. 09436/3346