Kirchen entdecken

Besondere Kirchenführungen

"Wir öffnen Türen!" Entdecken Sie Kirchen der besonderen Art

Die Kapelle auf dem Michelsberg bei Nittenau

Seit dem Jahr 1508 findet sich ein dem hl. Michael geweihtes Gotteshaus an dieser Stelle. Die Kapelle besticht äußerlich durch ein Vorzeichen mit Satteldach sowie ihrem Glockengiebel mit zwei Glocken. Links und rechts des Chores sind Epitaphe in die Wand eingemauert, die sich ursprünglich wohl im Plattenboden befunden haben. Im Rahmen einer besonderen Führung soll diese Kapelle, die einer umfangreichen Sanierung bedarf, geöffnet werden. Kreisheimatpfleger Jakob Rester wird die Besucher auf eine Entdeckungsreise mitnehmen, die alle Sinne anspricht.

Datum: So 24.06.18, 14.30 - 16.00 Uhr

Ort: Zentrale Veranstaltungen, Kapelle auf dem Michelsberg, Michelsberg 4, 93149 Nittenau

Gebühr: Spenden für das Gotteshaus erwünscht

Referent:

Jakob Rester, Kreisheimatpfleger Nittenau, zertifizierter Kirchenentdecker

Veranstalter: KEB Schwandorf und EBW Amberg

Anmeldung: KEB Schwandorf, Kreuzberg 4, 92421 Schwandorf, 09431/2268, info@keb-schwandorf.de, www.keb-schwandorf.de Bitte für Führung und Einkehr gesondert anmelden.

Hinweis: Treffpunkt: Vor der Kapelle Michelsberg, Michelsberg 4, 93149 Nittenau Der Zugang zur Kapelle ist bedingt barrierefrei (im Eingangsbereich befindet sich eine Stufe). Toiletten nicht vorhanden. Einkehr: Stadtcafe Nittenau, Marktplatz 3, 93149 Nittenau

Anmeldung

Geben Sie bitte Ihre vollständige Postadresse, Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse ein, damit wir Sie bei eventuellen Rückfragen erreichen können. Ohne diese Angaben ist eine Anmeldung nicht gültig!

Wir weisen darauf hin, dass diese Anmeldung zu einer Veranstaltung verbindlich ist. Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden anerkannt.
Falls Ihre Anmeldung mindestens zwei Werktage vor der Veranstaltung bei uns eingeht, können wir Sie entsprechend unseren Geschäftsbedingungen informieren, ob die Veranstaltung bereits ausgebucht ist oder evtl. entfällt. Bei kurzfristigeren Online-Anmeldungen empfehlen wir Ihnen, sich vor der Anfahrt telefonisch zu informieren, ob Sie tatsächlich teilnehmen können.

Ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen (AGB) :