Tatort Internet
Fakeshops, Identitätsdiebstahl, gewaltvideos und Co.

Eine Veranstaltung für die ganze Familie!

Präventionsveranstaltung

Wie gehe ich damit um, wenn ich Opfer von Identitätsdiebstahl im Internet geworden bin? Was kann ich tun, wenn meine Kinder Videos mit gewaltverherrlichenden oder pornografischen Inhalten erhalten haben? Warum bin ich auf diesen Fakeshop hereingefallen? Jeder kann Opfer von Kriminalität im Internet werden! Wie Sie sich und Ihre Kinder davor schützen können und bei was Sie sonst noch aufpassen müssen, erklärt Ihnen Sven Ertel von der Polizei Amberg am Donnerstag, den 15. Oktober 2020 ab 18 Uhr im BayernLab, Obertor 10, 92507 Nabburg. Wir freuen uns auf Ihr Kommen und hoffen auf eine rege Diskussion mit allen Anwesenden.

Referent:

Sven Ertel, Polizei Amberg

Datum Do 15.10.2020, 18.30 - 20.00 Uhr
Ort Zentrale Veranstaltungen, BayernLAB, Obertor 10, 92507 Nabburg
Veranstalter BayernLAB
Anmeldung Obertor 10, 92507 Nabburg, 09433/41198-30, nabburg@bayernlab.bayern.de
Link zu Google Maps
Nach oben