Mein Weg zum Glauben

Vortrag

Hubert Liebherr wurde 1950 in Memmingen geboren und war bis 1988 einer der fünf Mitinhaber des Liebherr-Konzerns (Baumaschinen, Kühlgeräte, Werkzeugmaschinen, Flugzeugausrüster). Nach einem schweren Autounfall, den er unverletzt überlebte, begann seine Bekehrung zum katholischen Glauben. Daraufhin änderte sich sein Leben grundlegend. Besonders die Marienwallfahrt in Medjugorje hat es ihm angetan. Liebherr ist auch Vorsitzender des Vereins "Kirchen für den Osten", einem Projekt im Rahmen des Kath. Hilfswerkes Renovabis.

Referent:

Hubert Liebherr

Datum Do 19.09.2019, 19.00 Uhr
Ort Burglengenfeld St. Vitus, Pfarrkirche St. Vitus, Kirchenstr. 15, 93133 Burglengenfeld
Gebühr Eintritt frei, Spenden erwünscht
Veranstalter Pfarrei St. Vitus Burglengenfeld

Hinweis: Der Vortrag findet im hinteren Kirchenschiff statt.

Link zu Google Maps
Nach oben