Encouraging - das Ermutigungs-Training für innere Stärke und persönliches Wachstum

Angespannte Zusammenarbeit mit den Kollegen, Konflikte in der Familie oder eingefahrene Verhaltensmuster in der Beziehung - all das erschwert das Zusammleben und damit unseren Alltag. Wir fühlen uns gehemmt oder minderwertig und schaffen es oftmals nicht, die Dinge anzupacken und zu verändern. Das Encouraging-Training schult den ehrlichen, aber liebevollen Blick auf die eigene Person. Woche für Woche werden mit kleinen Übungen neue Verhaltensweisen in den Alltag integriert - leicht umsetzbar, lösungsorientiert und nachhaltig. Irmgard Berr ist zertifizierten Trainerin nach dem Schoenaker-Konzept®. Theo Schoenaker übersetzte diese Theorie in ein aktives Training. Nach dem Leitsatz "So wie ich bin, bin ich gut genug. Und du auch." wird Ermutigung nicht nur im Denken verankert, sondern in der Praxis gelebt. Daraus entsteht mehr Lebensqualität für Sie selbst und die Menschen, die Ihnen wichtig sind. Das Zusammenleben wird friedlicher und harmonischer - in allen Lebensbereichen.

Referentin:

Irmgard Berr, Encouraging-Trainerin, Systemisches Coaching

Datum Di 12.03.2019, 17.30 Uhr - Di 09.04.2019, 19.00 Uhr
Ort Zentrale Veranstaltungen, Yoga und Klang, Wackersdorfer Straße 36a, 92421 Schwandorf
Gebühr 115,- €
Veranstalter KEB Schwandorf, Irmgard Berr
Anmeldung Irmgard Berr, irmgard@berronline.de, Tel. 0160/93 94 81 09

Hinweis: Kursumfang: 5 Treffen im Gruppensetting à 1,5 Stunden; Zusammenfassung/Skript je Kurseinheit Termine: Dienstag 12.03. / 19.03. / 26.03. / 02.04. / 09.04. jeweils von 17.30 - 19 Uhr

Weitere Informationen:

Flyer Irmgard Berr

Link zu Google Maps

Wir freuen uns, dass Sie sich für ein Angebot der KEB entscheiden haben. Bitte füllen Sie die nachfolgenden Felder vollständig aus, damit Sie sich verbindlich anmelden können.

Bei Veranstaltungen mit Kindern:

Bei Paarveranstaltungen:

(z. B. Ehevorbereitungsseminare)

Wir weisen darauf hin, dass diese Anmeldung zur Veranstaltung verbindlich ist. Falls Ihre Anmeldung mindestens zwei Werktage vor der Veranstaltung bei uns eingeht, können wir Sie informieren, ob die Veranstaltung bereits ausgebucht ist oder evtl. entfällt.

Bei Feldern mit * handelt es sich um Pflichtfelder.

Nach oben