Pilgerwanderung: Von Wiesenfelden nach Wörth/Donau
! abgesagt !

"Weg der Aufmerksamkeit"

Pilgerwanderung

Pilgern will mich - neben Anderem - ein wenig zur Ruhe bringen und mich aufmerksam machen für die Welt, in der wir leben.
Dazu lädt ganz besonders die dritte Etappe ein: Weitgehend abseits von Straßen oder größeren Ortschaften gehen die Pilger zuerst auf bequemen fast ebenen Wegen durch die Wiesenfelder Hochebene mit sanften Wiesen, kleineren Waldstücken und einzelnen Höfen, und später dann lang durch den Waxenberger Forst sanft hinunter in die Donauebene, nur zweimal durch kurze Anstiege unterbrochen.
Gezielte Impulse der Pilgerbegleiter wollen dabei die Aufmerksamkeit für die Natur anregen und Anstöße zum Weiterdenken geben.
Am Ende weitet sich der Blick in die Donauebene mit dem Tagesziel, der gotischen Stadtpfarrkirche von Wörth a.d. Donau.
Wegstrecke: ca. 15 km
reine Gehzeit: ca. 4,5 Std.

Referent:

Zwei ausgebildete Pilgerbegleiter

Datum Sa 02.10.2021, 9.00 - 16.30 Uhr
Ort Parkgelegenheit Sandmüllerwiese, 93086 Wörth a. d. Donau, der Bustransfer startet an der Bushaltestelle Marktplatz gegenüber der Kirche St. Petrus
Gebühr 15.- € , darin enthalten Bustransport zum Ausgangspunkt, , Pilgerbegleitung durch 2 ausgebildete Pilgerbegleiter mit geistlichen Impulsen und Führungen.
Veranstalter KEB
Anmeldung Anmeldung bei der KEB Straubing, Tel. 09421-3885, Mail: info@keb-straubing.de; www.keb-straubing.de
Anmeldung bis 30.09.2021

Hinweis: Mind. 12, max. 30 Teilnehmer. Online Anmeldung. Bei Anmeldung per Telefon bzw. Mail Überweisung des Teilnehmerbetrags auf das Konto der KEB Straubing-Bogen IBAN DE41 7425 0000 0000 0612 18, BIC BYLADEM 1SRG bei der Sparkasse Niederbayern Mitte. Der Bus startet pünktlich um 09.00 Uhr an der Haltestelle Marktplatz gegenüber der Kirche St. Petrus in Wörth a.d. Donau. Bitte rechtzeitig da sein. Die Bestimmungen der aktuellen 14. BIfSMV sind einzuhalten. Es gilt die 3-G Regel in geschlossenen Räumen (beim Bustransfer und während der Führung in einer Kirche). Bringen Sie selber eine medizinische Mind-Nasen-Bedeckung und einen entsprechenden Nachweis mit. Im Freien keine Maskenpflicht. Bitte sorgen Sie selber für ausreichend Getränke und Brotzeit.

nach oben springen