AKTUELLE VERANSTALTUNGEN

Andreas Englisch: Der Kämpfer im Vatikan - Papst Franziskus und sein mutiger Weg

Der durch seine journalistische Arbeit und zahlreiche Fernsehauftritte bekannte Vatikanexperte und Papstkenner Andreas Englisch kommt am 23. Oktober auf Einladung der Katholischen Erwachsenenbildung im Landkreis Schwandorf e.V. (KEB) nach Schwarzenfeld in das Restaurant Miesberg (ehem. Jugendheim), Klosterstraße 4, um über die Hintergründe zu seinen Büchern, insbesondere über sein neuestes Buch „Kämpfer im Vatikan“ und über seine langjährigen Kontakte und Begegnungen mit den letzten Päpsten zu erzählen.

Der Kostenbeitrag beträgt 13,- €. Eintrittskarten gibt es ab sofort bei der Bücherwelt Schwandorf, Bahnhofstraße 20, Tel. 09431/754750, Mo. - Fr. 9.00 - 18.00 Uhr, Sa. 10.00 - 18.00 Uhr und bei der KEB Schwandorf, Kreuzberg 4, Tel. 09431/2268, Mo 9.00 - 12.00, Di-Do 8.00-12.00, Fr 8.00 - 11.00.

Mehr

Zeit für Barmherzigkeit - 7 Abende zu Werken der Barmherzigkeit in St. Jakob, Schwandorf

Papst Franziskus hat 2016 zu einem Heiligen Jahr der Barmherzigkeit erklärt und die Katholiken weltweit eingeladen, die Barmherzigkeit Gottes zu vergegenwärtigen und zu feiern. Zu den sieben leiblichen Werken der Barmherzigkeit gibt es von Juni 2016 bis Februar 2017 je einen Abend in unserer Pfarrkirche St. Jakob.

Nach Begrüßung und Einführung und dem Gebet zum Heiligen Jahr von Papst Franziskus folgt das Glaubenszeugnis (Vortrag) eines/einer ehrenamtlich engagierten Christen/Christin zum jeweiligen Werk der Barmherzigkeit mit Impuls für die Teilnehmer/innen zum persönlichen Engagement. Nach dem Glaubenszeugnis ist Zeit, die Botschaft der Barmherzigkeit in Stille, Zeichen und Gebet vor dem in der Monstranz im eucharistischen Brot gegenwärtigen Herrn Jesus Christus zu bedenken. Jeder Abend endet mit dem Lobpreis Gottes und dem Segen.

 Nächster Termin: Mo, 19.09.16, Diana Schmidberger, Direktorin der Gregor-von-Schrerr-Realschule Neunburg vorm Wald: "Nackte bekleiden"

Weitere Termine:  13. Oktober, 14. November, 23. Januar und 16. Februar, jeweils 19.30 Uhr.

Hier finden Sie den ausführlichen Flyer

Mo 18.07.16, 19.30 Uhr

Schwandorf Kreuzberg, Marienmünster auf dem Kreuzberg, Schwandorf

Vortrag

Das Turiner Grabtuch

Hinweis: nach der Abendmesse (18.30 Uhr)

Referent: Günter Jehl

Veranstalter: Pfarrei & KEB

Do 21.07.16, 19.30 Uhr

Schwandorf Kreuzberg, Marienmünster auf dem Kreuzberg, Schwandorf

Vortrag

Das Turiner Grabtuch - historische Betrachtungen

Hinweis: nach der Abendmesse (18.30 Uhr)

Referent: Prof. Karlheinz Dietz

Veranstalter: Pfarrei

Sa 30.07.16, 8.00 -17.00 Uhr

Zentrale Veranstaltungen, Treffpunkt: Parkplatz direkt beim Grenzübergang Tillyschanz bei Eslarn. Von dort in Fahrgemeinschaften nach Hostoun / Hostau - und per Bus zum Ausgangspunkt.

Von Darmysl (CZ) nach Hostoun - zum Oberpfälzer Jakobsweg

Wir gehen den Jakobsweg

Wir treffen uns am Grenzübergang Tillyschanze. Mit unseren privaten PKWs fahren wir dann nach Hostoun in Tschechien. Ein Bus bringt uns von dort nach Darmysl, an den Ausgangspunkt unserer Pilgertour. Vorbei an einer Kapelle wandern wir zunächst aufwärts Richtung Waldrand. Dort biegen wir rechts in einen Waldweg ab. Entlang mehrerer Pferdekoppeln führt uns der Weg Richtung Naturschutzgebiet Sieben Berge, das 1994 als solches ausgewiesen wurde. An einem Rastplatz angekommen geht es weiter durch dieses wildromantische Gebiet. Aus dem Wald heraus führt uns unsere Tour runter nach Vedice. Wir gehen auf den Dorfteich zu und vorbei an einem kleinen Feuerwehrhaus. Als nächstes nähern wir uns der kleinen Ortschaft Pres, in der es ebenfalls einen Dorfteich gibt. Unser nächstes Ziel ist Melnice. In der Ortsmitte lesen wir auf einem der Wanderschilder: Hostoun 5,5 km. Wir kommen an einer Nepomukstatue vorbei, dann passieren wir den Dorfsee und...

Mehr Infos

Do 11.08.16, 19.30 Uhr

Schwandorf Kreuzberg

Vortrag

Edith Stein - eine Heilige für die heutige Zeit

Hinweis: nach der Abendmesse (18.30 Uhr)

Referent: P. Michael Jakel OCD

Veranstalter: Pfarrei & KEB

Do 25.08.16, 8.00 - 17.00 Uhr

Zentrale Veranstaltungen

Von Hohenburg bis Kastl

Wir gehen den Oberpfälzer Jakobsweg

Ausgangspunkt ist die Hohenburger Pfarrkirche St. Jakob. Der Pilgerweg folgt dem Lauterachtal flussaufwärts an der Grenze zum Truppenübungsplatz Hohenburg entlang. Nach wenigen Kilometern erreichen wir Allersburg. Über dem Dorf thront die Wehrkirche St. Michael, deren Geschichte bis ins 9. Jhd. zurück reicht. Wir folgend der Jakobsmuschel dem Lauterachtal hinauf bis nach Ransbach. Die Ortschaft wurde 2007 beim Wettbewerb "Unser Dorf soll schöner werden" mit der Bronzemedaille ausgezeichnet. Der Weg führt dann weiter nach Kastl mit der sehenswerten Klosterburg. Die Burganlage bestand bereits im 10. Jh. Die Gründung des Benediktinischen Reformklosters erfolgte 1098. Die ehemalige Kloster- und heutige Pfarrkirche St. Peter gilt als eine der kunsthistorischen bedeutsamsten Kirche der Oberpfalz und als Meisterwerk der oberpfälzer Romanik. In der Kirche befinden sich viele Grablegen, unter anderem ist dort die Tochter des Kaisers Ludwig des...

Mehr Infos

Sa 30.07.16, 8.00 - .17 Uhr

Zentrale Veranstaltungen, Treffpunkt: Parkplatz direkt beim Grenzübergang Tillyschanz bei Eslarn. Von dort in Fahrgemeinschaften nach Hostoun / Hostau - und per Bus zum Ausgangspunkt.

Von Darmysl (CZ) nach Hostoun - zum Oberpfälzer Jakobsweg

Wir gehen den Jakobsweg

Sa 30.07.16, 14.30 Uhr

Fronberg

Heidelbeerhof in Naabsiegenhofen

Di 02.08.16

Neunburg v. Wald

Studienfahrt nach Erlangen

Do 04.08.16 - Sa 06.08.16

Oberviechtach, Nähere Auskunft erteilt Fr. Heinrich Resi

Fahrradtour - Gesamtstrecke ca. 115 km.

Von Neustadt/WN über Tirschenreuth bis Moosbach

Do 04.08.16, 14.30 Uhr

Oberköblitz, Pfarrheim St. Josef, Unterköblitz

Tipps zum Brandschutz und Notruf

So 07.08.16, 14.00 Uhr

Pfreimd

Kleine Kirchen-Tour Pfarrkirche, Klosterkirche, Sigmundkirche

800 Jahre Pfarrei Pfreimd

Do 11.08.16, 19.30 Uhr

Schwandorf Kreuzberg

Edith Stein - eine Heilige für die heutige Zeit

Do 11.08.16, 14.00 Uhr

Schwandorf St. Jakob, bei Frau Obermeier privat

Brauchtumspflege: Kräuterbuschen binden

Fr 12.08.16

Rappenbügl, Pfarrheim

Kräutersträuße binden

Fr 12.08.16, 17.00 Uhr

Fronberg, Pfarrheim

Kräuterbüschel binden

Sa 13.08.16, 14.00 Uhr

Oberviechtach, Pfarrheim, Oberviechtach

"Wir fertigen Kräuterbüschel"

Sa 13.08.16, 14.00 Uhr

Dürnsricht-Wolfring-Högling, Brandstodl Dürnsricht

Wir binden Kräuterbüschel

Sa 13.08.16

Neunburg v. Wald, Pfarrheim

Kräuterbüschel binden

So 14.08.16, 14.00 Uhr

Winklarn -Thanstein - Kulz - Muschenried, Fam Mösbauer

Kräuterbüschel binden

Do 25.08.16, 8.00 - 17.00 Uhr

Zentrale Veranstaltungen

Von Hohenburg bis Kastl

Wir gehen den Oberpfälzer Jakobsweg

Mi 31.08.16, 8.00 Uhr

Klardorf - Wiefelsdorf

Der Bayer. Wald

"Gläserne Wald in Regen"

Sa 10.09.16, 8.00 - 17.00 Uhr

Zentrale Veranstaltungen

Von Ensdorf nach Hohenburg

Wir gehen auf dem Oberpfälzer Jakobsweg

So 18.09.16, 19.00 Uhr

Zentrale Veranstaltungen, Pfarrzentrum Kreuzberg (KEB Sitzungszimmer)

"Erlaubt ist, was gefällt!"
Literaturkreis - Die Sonntagsdichter

Mo 19.09.16, 19.00 - 20.00 Uhr

Zentrale Veranstaltungen, Schwandorf-Ettmannsdorf, Pfarrheim, St. Vitalis-Str. 16

Meditation - der Weg in die Stille

aus dem Alltag heraustreten, den Weg nach innen suchen, in sich hinein hören, Gott finden in der Mitte des Herzens

Do 22.09.16, 8.00 - 17.00 Uhr

Zentrale Veranstaltungen

Von Kastl nach Sindlbach

Wir gehen den Oberpfälzer Jakobsweg

Sa 24.09.16, 8.00 - 17.00 Uhr

Zentrale Veranstaltungen, Treffpunkt: Parkplatz direkt beim Grenzübergang Tillyschanz bei Eslarn. Von dort aus bringt uns ein Bus nach Hostoun / Hostau - Tschechien.

Von Hostoun (CZ) nach Tillyschanz - zum Oberpfälzer Jakobsweg

Wir gehen den Jakobsweg -

Fr 30.09.16, 16.15 Uhr - Fr 09.12.16, 17.30 Uhr

Zentrale Veranstaltungen, Grundschule Fronberg, Schulturnhalle

Gesund und fit mit Yoga - Einführungskurs

Fr 30.09.16, 6.30 Uhr - Mo 03.10.16

Zentrale Veranstaltungen

Auf Luthers Spuren in Sachsen und Sachsen-Anhalt

Wittenberg - Torgau - Marienstern - Köthen - Grimma - .u.a.

Fr 30.09.16, 7.00 Uhr - Mo 03.10.16

Zentrale Veranstaltungen

Auf Luthers Spuren in Sachsen und Sachsen-Anhalt

Wittenberg - Torgau - Marienstern - Köthen - Grimma - .u.a.

Sa 08.10.16, 14.00 - 17.00 Uhr

Zentrale Veranstaltungen, Schwarzhofen, Uckersdorf 14

Ausblicke - Einblicke

Rund um Zangenstein

Sa 08.10.16, 8.00 - 17.00 Uhr

Zentrale Veranstaltungen

Von Hohenburg bis Kastl

Wir gehen auf dem Oberpfälzer Jakobsweg

Fr 21.10.16, 17.00 - 20.00 Uhr

Zentrale Veranstaltungen, MehrGenerationenHaus, Regensburger Str. 20, 93142 Maxhütte-Haidhof

Interkulturelles Training für Ehrenamtliche für die syrisch/arabische Kultur

So 23.10.16, 19.00 Uhr

Zentrale Veranstaltungen, Restaurant Miesberg (Saal, ehem. Jugendheim), Klosterstraße 4, Schwarzenfeld

Der Kämpfer im Vatikan

Papst Franziskus und sein mutiger Weg

Mi 26.10.16, 19.00 Uhr - Mi 23.11.16, 21.00 Uhr

Zentrale Veranstaltungen, Schönstattzentrum, Eichendorffstr. 100, 93149 Nittenau

"Einfach" beten

Hinführung zum kontemplativen Gebet nach Franz Jalics

Do 27.10.16, 8.00 - 17.00 Uhr

Zentrale Veranstaltungen

Von Sindlbach nach Feucht

Wir gehen den Oberpfälzer Jakobsweg

Sa 12.11.16, 9.30 - 11.30 Uhr

Zentrale Veranstaltungen, Café Lawendls, Maximilianstraße 8, Schwandorf-Fronberg (zwischen Fronberg Guss und Sperlstadl)

Zu einer Zeit, als das Wünschen noch geholfen hat...

Frühstück mit der Märchenpädagogin Edeltraud Forster

Do 24.11.16, 19.30 Uhr

Zentrale Veranstaltungen, Spitalkirche Schwandorf

Adventslesung der Sonntagsdichter

Adventslesung der Sonntagsdichter - Geschichten und Gedichte um die "stille Zeit" des Jahres mit musikalischer Umrahmung

Fr 10.03.17, 14.00 - 16.00 Uhr

Zentrale Veranstaltungen, Naturfriedhof Schlosswald bei Nittenau

Der Naturfriedhof Schlosswald im Regental bei Nittenau